reer Wickeltischstrahler FeelWell im Test

Bei kleinen Babys ist ein Heizstrahler für den Wickeltisch nicht unbedingt ein Muss aber eine kleine Wohlfühloase. Denn die Kleinen mögen es immer kuschelig warm. Damit es auch unsere Zwillinge im Winter aber auch im Sommer schön warm haben, hängt seit einigen Wochen der reer Wickeltischstrahler FeelWell über der Wickelkommode an der Wand. Was der Heizstrahler kann und worauf man bei der Installation achten muss, das zeige ich dir in diesem Test.

Immer kuschelig warm

Eine optimale Schlaftemperatur liegt bei 16-18 Grad Celsius, auch für Babys. Doch gerade Neugeborene sind sehr empfindlich was die Temperatur angeht. Und wenn es beim abendlichen Wickeln im Raum „nur“ 18 Grad hat, ist dies für das nackige Baby schon viel zu kalt.

Da unsere Zwillinge mitten im Winter auf die Welt gekommen sind, waren wir gezwungen einen Heizstrahler für den Wickeltisch zu besorgen. Da wir begrenzten Platz haben, wollten wir auch keinen Ständer sondern einen mit Wandmontage.

reer Wickeltischstrahler FeelWell

Der Wickeltischstrahler von reer hat uns sofort zugesagt. Denn er ist zur Wandmontage geeigent, hat zwei Heizstufen und für das ruhige Gewissen eine automatische Abschaltautomatik sowie eine Kippsicherung.

Abstand bei der Montage beachten

Die Montage des reer Wickeltischstrahler ist denkbar einfach. Im ersten Schritt muss die Montageplatte vom Strahler entfernt werden. Nun die Monatgeplatte an der Wand ausrichten und die Löcher bohren. Die Platte mit den mitgelieferten Schrauben und Dübel an der Wand fixieren. Erst jetzt kommt der eigentliche Heizstrahler auf die Wandhalterung und wird mit zwei Schrauben fixiert.

Montage des reer Wickeltisch-Heizstrahler mit Abstände

Sicherheit geht vor. Und da gehört natürlich auch der Abstand bei der Montage des Heizstrahlers dazu. Beim Heizstrahler von reer muss der Abstand zum Wickeltisch mindestens 100 cm betragen. Zur Decke muss es mindestens 35 cm sein. Innerhalb eines Radius von 65 cm dürfen auch keine weiteren Möbel oder brennbare Materialien vorhanden sein.

Die Montage ist sehr einfach. Dazu trägt auch die übersichtliche Gebrauchsanleitung bei, die auch beim Hersteller als Download angeboten wird.

Zwei Heizstufen mit Abschaltautomatik (Timer)

Ist der Heizstrahler über dem Wickeltisch einmal angebracht, kann er auch in Betrieb genommen werden. Ein- oder Ausgeschalten wird nur über die Zugschnur. Stufe 0 bedeutet aus. Stufe 1 wird mit 400W gestrahlt (eine Wärmeröhre) und Stufe 2 mit 800W.

Die Abschaltautomatik des Wickeltischstrahler von reer
Hiermit wird nicht der Wickeltischstrahler ein- oder ausgeschalten, sondern die Abschaltautomatik

Der kleine Schalter direkt am Heizstrahler ist für die Abschaltautomatik gedacht. Wird dieser auf ON gesetzt, schaltet sich der Strahler nach 10 Minuten automatisch ab. Gerade bei uns mit den Zwillingen muss alles mal etwas schneller gehen. Da vergisst man gerne den Strahler auszuschalten. Dank dem Timer hat man stets ein ruhiges Gewissen wenn man mal nicht weiß, ob man den Heizstrahler ausgeschalten hat.

Wird nicht sofort aber schnell warm

Von der angepriesenen Sofortwärme kann keine Rede sein. Doch innerhalb von 1-2 Minuten hat der Wickeltischstrahler seine volle Leistung erreicht und wärmt den Wickeltisch sehr gut. Bei einer anfänglichen Raumtemperatur von circa 19 Grad erreichte der Wickeltisch nach zwei Minuten bereits gute 25 Grad.

In den Bewertungen habe ich häufig gelesen, dass der Heizstrahler tiefer angebracht worden ist, um die Wärme noch mehr auf den Wickeltisch zu lenken. Dies ist meiner Meinung und Erfahrung nach überhaupt nicht nötig. natürlich wird es an den Füßen des Babys am ehesten warm, doch auch auf dem ganzen Wickeltisch wird es wohltuend warm.

Kippsicherung

Ist der Heizstrahler über dem Wickeltisch an der Wand angebracht, dürfte die Kippsicherung weniger relevant/nützlich sein. Wer den reer FeelWell mit Standfuß kauft, wird sich schon eher über die Kipp-Abschalt-Funktion freuen. Dabei schaltet sich der Wickeltischstrahler automatisch ab, sobald ein Winkel von mehr als 25° erreicht wird.

Ein zu kurzes Stromkabel

Ja die Promobilder von reer Heizstrahler sehen ohne Stromkabel schon schön aus. Doch wer hat denn schon genau an dieser passenden Stelle auch einen Stromanschluss? So hängt natürlich das Stromkabel der Wand hinunter. Das Problem, es ist etwas zu kurz. Die Länge beträgt 185 cm. In der Regel haben Wickeltische eine Höhe von 80-100cm. Jetzt muss noch der Abstand des Heizstrahler dazugerechnet werden und schon wird die Länge des Stromkabels ein Problem. Wer nicht direkt hinter der Wickelkommode einen Stromanschluss hat, der kann sich auf ein Verlängerungskabel einstellen.

Fazit: Wickeltischstrahler von reer

Endlich gibt es eine wohltuende Wärme nach dem Baden für unsere Zwillinge. Der reer FeelWell Wickeltisch-Wärmestrahler erwärmt den gewünschten Bereich binnen einer Minute. Dank des neigbaren Heizkopfes und den zwei Heizstufen lässt sich auch die Temperatur gut steuern. Einzig das etwas kurze Stromkabel ist bei diesem Heizstrahler zu bemängeln. Klare Kaufempfehlung!

reer Wickeltischstrahler FeelWell, Heizstrahler zur Wandmontage, 2 Heizstufen, Timer, Kippsicherung, geprüft nach Medizinstandard
reer Wickeltischstrahler FeelWell, Heizstrahler zur Wandmontage, 2 Heizstufen, Timer, Kippsicherung, geprüft nach Medizinstandard

EUR 34,58

Jetzt im Angebot EUR 15,41 sparen!

Zu Amazon
reer Wickeltischstrahler FeelWell, Heizstrahler zur Wandmontage, 2 Heizstufen, Timer, Kippsicherung, geprüft nach Medizinstandard
reer Wickeltischstrahler FeelWell, Heizstrahler zur Wandmontage, 2 Heizstufen, Timer, Kippsicherung, geprüft nach Medizinstandard

Angebot EUR 15,41 günstiger!

Aktueller Preis: EUR 34,58
Zu Amazon
Überblick
Getestet am
Produkt
reer Wickeltischstrahler
Bewertung
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.