Talinu Nasensauger: Papa testet den wahrscheinlich kleinsten Nasensauger

Ich wage mal zu behaupten, der Talinu Nasensauger sei der kleine Nasensauger im Handel. Für Reisen, Wochenende bei der Oma oder sonst wo ist es schon schwierig einen Staubsauger für den Nasensauger mitzunehmen. Zum Glück gibt es aber Varianten wie der Talinu Nasensauger, der mit dem Mund angetrieben wird.

Als Alternative unseren elektrischen Nasensaugers Nosiboo und für Unterwegs habe ich ausschau nach einem Mund-Nasensauger gehalten. Nachdem der Chicco Nasensauger im Test quasi durchgefallen ist, ist der Mund-Nasensauger von Talinu an der Reihe.

TALINU Nasensauger für Babys und Kleinkinder - inklusive Pipette und zusätzlichem Schlauch-Aufsatz - zum Saugen mit dem Mund und zum Pumpen für Babys Nase geeignet
TALINU Nasensauger für Babys und Kleinkinder - inklusive Pipette und zusätzlichem Schlauch-Aufsatz - zum Saugen mit dem Mund und zum Pumpen für Babys Nase geeignet

EUR 10,99

Zu Amazon

Talinu Nasensauger im Test

Auf der Suche nach einem mobilen Nasensauger ist mit der Talinu über den Weg gelaufen. Für EUR 10,99 soll er scheinbar viel bieten, wenn man sich die Bewertungen und Erfahrungen anderer Käufer ansieht. Also schnell bestellt und am nächsten Tag schon angekommen.

Etwas klein?!

Huh, was ist denn das? Zuerst dachte ich, Amazon hat einen verspäteten Aprilscherz auf Lager. Denn das Paket schien mir wirklich viel zu klein. Aber in der Tat, der Talinu Nasensauger ist so klein, dass er einfach und bequem in die Hosentasche passt. Ob sich mit so einem kleinen Nasensauger auch die Nase frei saugen lässt?

Der Talinu Nasensauger in der Hand

Der vielleicht kleinste Nasensauger im Handel?

Der Mund-Nasensauger von Talinu ist ziemlich einfach aufgebaut und kommt sogar ohne Filter aus. Der Sauger besteht aus einem Mundstück, dem Schlauch, Auffangbehälter sowie die Saugspitze. Je nach Verkäufer oder Herstellungsjahr gibt es aber scheinbar zwei verschiedene Talinu Nasensauger.

Bei dem ich geliefert bekommen habe, kann man den Auffangbehälter nicht auseinanderbauen. Das erschwert die Reinigung etwas. Auch, entgegen der Bilder auf Amazon, hat meiner keine weiche Silikonspitze sondern eine harte Kunststoff-Spitze. Muss aber auch sagen, das die Kunststoffspitze eh besser ist.

Mit dem Talinu die Nase saugen

Kommen wir zum wichtigen Punkt – Die Nase saugen. Vorab, auch wenn der Talinu Nasensauger noch so klein aussieht, seine eigentliche Arbeit macht er sehr gut.

Das Mundstück des Talinu Mund-Nasensauger

Das Mundstück liegt angenehm im Mund

Das Mundstück hat die Form eines Mundes und sitzt daher sehr stabil im Mund. Dank dem recht kurzem Schlauch und der geringen Größe des Auffangbehälters ist das Saugen angenehm leicht. Bereits mit einem tiefen Zug kommt schon der erste Nasenschleim aus der Nase des Babys heraus.

Kommt nichts in den Mund?

Damit beim Talinu Nasensauger nichts in den eigenen Mund gelangt, sollte der Schlauch nach oben zeigen. Doch selbst wenn nicht, ist es undenkbar dass etwas in den Mund kommt.

Aufgrund der kleinen Größe ist der Talinu Nasensauger auch nur für die kleinen Babys gedacht. Bei größeren Kinder, wird es im Auffangbehälter etwas eng. Auch müsste man die relativ kleine Spitze tiefer in die Nase einführen, wodurch aber Verletzungen entstehen könnten.

Talinu Nasensauger reinigen

Wie bereits erwähnt, besteht der Talinu Nasensauger bis auf den Schlauch aus Kunststoff. Somit können wir den Nasensekretsauger problemlos auskochen. Dies ist besonders vor der ersten Anwendung zu tun.

Der Talinu Nasensauger in Einzelteile

Der Mund-Nasensauger von Talinu lässt sich leicht auseinanderbauen

Der Auffangbehälter sollte nach jedem Nasesaugen mit warmen Wasser von Nasensekret befreit werden. Die Saugspitze sollte man desinfizieren.

Das Einzigste, was ich beim Talinu Nasensekretsauger bemängeln kann, wäre der nicht auseinanderbaubare Auffangbehälter. Die innere Kammer lässt sich einfach nicht herausziehen, wie es vom Hersteller abgebildet ist. Wenn ich es aber richtig sehe, gibt es dafür auch gar keine Möglichkeit. Gelangt also der Schleim in die zweite Kammer hinein, muss man mit viel Schütteln den Nasensauger sauber bekommen.

Fazit

Für gerade einmal EUR 10,99 biete der Talinu Nasensauger, bis auf die Reinigung, alles was man sich für einen kompakten Sauger wünscht. Und das wäre eine gute Handhabung und Saugleistung, sowie eine freie Nase und somit ein glückliches Baby. Für den Talinu Nasensauger gibt es eine Kaufempfehlung!

TALINU Nasensauger für Babys und Kleinkinder - inklusive Pipette und zusätzlichem Schlauch-Aufsatz - zum Saugen mit dem Mund und zum Pumpen für Babys Nase geeignet
TALINU Nasensauger für Babys und Kleinkinder - inklusive Pipette und zusätzlichem Schlauch-Aufsatz - zum Saugen mit dem Mund und zum Pumpen für Babys Nase geeignet

EUR 10,99

Zu Amazon
Überblick
Getestet am
Produkt
Talinu Nasensauger
Bewertung
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.