Die Hape Holzeisenbahn im Test

Gibt es die Holzeisenbahn bereits seit mehr als ein halbes Jahrhundert, stieg der Spielzeughersteller Hape erst Anfang 2017 in dieser Sparte ein. Seither kommen fast monatlich neue Produkte auf den Markt. Noch kann es die Hape Holzeisenbahn nicht mit dem Platzhirsch BRIO in Punkto Auswahl aufnehmen. Doch wie sieht es mit der Qualität und alles drum herum aus? Das schaue ich mir im Test genauer an!

Umfangreiche Eisenbahn von Hape

Hape bietet längst nicht mehr nur ein paar Sets und Loks an. Inzwischen ist die Hape Eisenbahn umfangreicher geworden und würde meinem Gefühl nach hinter dem großen Konkurrent BRIO stehen. Denn neben vielen interessanten Sets gibt es auch Zubehör wie Batterieloks, einen Bahnhof, ferngesteuerte Loks, Eisenbahntisch, Brücken, Schienen-Sets und vieles mehr.

Hape E3732 Bahnübergang & Kran-Set Eisenbahnwelt
Hape E3732 Bahnübergang & Kran-Set Eisenbahnwelt
EUR 36,29
Zu Amazon

Gerade im Angebot dachte ich mir, bestelle ich mal das Bahnübergang/Kran-Set. Beinhaltet ein paar Schienen, den Kran, Bahnübergang sowie eine Lok mit Waggons und den Lastwagen.

Die Eisenbahn von Hape mir Kran, Lastwagen, Container und Lok

Hape Holzeisenbahn mit gewohnter Qualität

Ich war schon sehr überrascht, als ich das Paket geöffnet habe. Denn wirklich groß war die Eisenbahn-Verpackung des Sets nicht. Lag nicht unbedingt an der Umweltfreundlichkeit oder so, viel mehr an einen kleinen Trick, dazu aber später genaueres.

Wie man es von Hape gewohnt ist, fühlt sich die gesamte Eisenbahn wirklich gut an. Die Schienen passen sehr gut zusammen, sind gut geschliffen und werden natürlich vom Hape-Logo geziert. Das Drumherum wie der Kran, Bahnübergang, Lastwagen oder die Ampel ist natürlich längst nicht mehr zu 100 Prozent aus Holz. Es kommt einiges an Kunststoff zum Einsatz, sieht aber hochwertig aus. Vor allem die kräftigen Farben machen da einen Unterschied zu anderen Eisenbahnen.

Sieht groß aus, ist aber klein

Strecke-Aufbauplan der Hape Eisenbahn
Der Aufbauplan verdeutlich mehr, wie groß beziehungsweise kleine die Bahn ist.

Mittlerweile hat mein Sohn von ziemlich allen Hersteller eine Eisenbahn stehen. Und wir sind es doch sehr gewohnt, große Strecken zu bauen. Im Kran-Set welches ich für diesen Test besorgt habe, kommen aber ausschließlich die kleinen und kurzen Kurven zum Einsatz. Ärgerlich, denn dadurch entgleisen längere Züge recht schnell und zum anderen ist die Strecke wesentlich kleine als man es sich vorgestellt hat. Auf dieses Set könnte man nun noch eine zweite Lok fahren lassen, das war es dann aber auch schon. Für einen Preis von 44,99 Euro (13.04.2019) hätte man etwas mehr erwartet.

Toller Kran mit starken Magneten

Kommen wir zu dem Teil, der dieses Set ausmacht – der Kran. Auf den ersten Blick wirkt die Stelzen des Krans etwas kurz. Doch der Kran hält die Standardhöhe ein und somit kommen alle üblichen Züge darunter durch.

Der Kran lässt sich um 360 Grad um die eigene Achse drehen. Leider lässt sich der Arm nicht heben oder senken, was aber nicht so schlimm ist. Sehr gut gefällt mir der Drehknopf auf dem Dach, mit dem das Zugseil hoch- und runtergefahren werden kann. Da der Knopf gut einrastet, rutscht das Seil mit Gewicht auch nicht ab. Ebenfalls positiv ist der starke Magnet um die Container zu heben.

Durchdachter Lastwagen mit Container

Der Lastwagen der Hape Eisenbahn
Schicker Lastwagen mit Kippfunktion

Der Zug sowie die Waggons sind unspektakulär und haben auch keine besondere Funktion. Bislang bei keine Eisenbahn gefunden, ist der Lastwagen von Hape sehr gelungen. Einerseits sieht er toll aus und zum anderen lässt sich die Kippbrücke hochkippen. Ist jetzt eigentlich nichts besonders, doch die integrierten Zapfen sind es schon. Diese zwei Zapfen halten die Ladung, also die Container fest auf der Ladefläche. Erst wenn diese gekippt wird, fahren die Zapfen aus der Ladung heraus wodurch sie abdruscht. Es ist ein kleines Detail, aber durchdacht.

Lastwagen mit Container von der Hape Holzeisenbahn
Ist die Kippmulde geschlossen, greifen die Zapfen in die Ladung und lässt sie nicht herausrutschen.

Bahnübergang mit integrierter Ampel

Der Bahnübergang besteht vollständig aus Kunststoff ist aber dennoch sehr stabil. Dank den großen Druckflächen lassen sich die Schranken sehr gut öffnen und schließen.

Der Bahnübergang der Hape Holzeisenbahn

Neben der integrierten Ampel im Bahnübergang gibt es noch eine weitere Ampel die sich steuern lässt. Durch das Drücken des Druckknopfes wechselt das „Licht“ zwischen rot und grün. Hier hätte man etwas kräftigeres/helleres Rot und Grün nehmen können.

Fazit: Konkurrenz kann sich warm anziehen

Hape liefert mit seiner Eisenbahn durchweg eine sehr gute Eisenbahn ab. Qualitativ und Funktional makellos und ist mindestens genauso gut wie die Eisenbahn von BRIO. Einzig was BRIO bislang besser macht ist das umfangreichere Zubehör. Aber da kann die Hape Eisenbahn ja noch nachziehen.

Hape E3732 Bahnübergang & Kran-Set Eisenbahnwelt
Hape E3732 Bahnübergang & Kran-Set Eisenbahnwelt

EUR 36,29

Zu Amazon
Hape E3732 Bahnübergang & Kran-Set Eisenbahnwelt
Hape E3732 Bahnübergang & Kran-Set Eisenbahnwelt
EUR 36,29
Zu Amazon

Hape Eisenbahn kompatibel …

Da mich solchen Fragen häufig erreichen gebe ich hier noch kurze Antwort auf die Kompatibilität mit anderen Herstellern:

… mit BRIO

Hape und BRIO haben fast identische männliche als auch weibliche Schienenenden. Somit merkt man kaum einen Unterschied zwischen beiden Herstellern. Züge, Waggons etc. passen ebenfalls unter Brücken oder den hier getestete Kran. Somit würde ich sagen, dass die Hape Eisenbahn voll kompatibel mit BRIO ist.

… mit Eichhorn

Von Eichhorn habe ich lediglich ein paar Schienen da die aber problemlos mit den Schienen von Hape zusammenpassen.

… mit PlayTive (Lidl)

Die PlayTive Eisenbahn vom Lidl (zum Test) ist mit ihren Batterieloks ein besonderer Kandidat was die Kompatibilität angeht. Denn durch den Schalter auf dem Dach passt die Batterielok meist nicht unter Brücken anderer Hersteller durch. Beim Kran der Hape Holzeisenbahn schafft sie es durch, wodurch ich bei Brücken ebenfalls kein Problem sehe. Die Schienen passen sehr gut zusammen. Nur die kurzen Kurven von Hape sind etwas schwierig mit den Schienen von PlayTive zu verbinden.

… mit Lillabo (Ikea)

Bei den Schienen von Lillabo (Ikea) sieht es gleich aus wie mit PlayTive. Sind die gerade Schienen oder normale Kurzen problemlos und kompatibel, wird es bei den engen kurzen Kurven von Hape etwas schwieriger.

Überblick
Getestet am
Produkt
Hape Holzeisenbahn
Bewertung
51star1star1star1star1star

Ein Gedanke zu „Die Hape Holzeisenbahn im Test

  1. Neeltje sagt:

    Super, dass es für diese Eisenbahn mit Kran so eine tolle Aufbauanleitung gibt. Ich denke, das ist schon ein besonderes Spielzeug für einen kleinen Jungen. Ich habe meinem Sohn gerade einen miniatur-Hiab Kran geschenkt. Er spielt den ganzen Tag damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.