Die neue Duplo Eisenbahn mit Funktionssteine

Seit Ende 2018 gibt es die fünfte Generation der Duplo Eisenbahn. Und endlich können die Züge wieder vorwärts als auch rückwärts fahren. Wie die Bahn im Vergleich zum Vorgänger fährt und was es mit den Funktionssteine (Action Bricks) auf sich hat, das schauen wir uns genauer an.

Sets: Güterzug oder Dampfeisenbahn?

Nach mehr als einem halben Jahr nach der Vorstellung dürfen Kinder oder Eltern endlich die neue Eisenbahn von Lego Duplo in dein eigenen vier Wänden fahren lassen. Mit vielen neuen Funktionen startet Duplo die neue Generation mit einem Güterzug- und Personenzug-Set.

Güterzug (10875)

Das Güterzug-Set von DuploDas Güterzug-Set bietet den größten Umfang. Neben dem Güterzug bietet das Set auch zwei Waggons, ein großer Verladekran, kleiner Kran, Wochenmarkt sowie fünf Funktionssteine. 24 Schienenelemente, darunter auch zwei Weichen sorgen von Anfang an für eine gute Strecke.

Dampfeisenbahn (10874)

Das kleinere Dampfeisenbahn-Set beinhaltet neben der Dampflok nur ein Waggon. 16 Schienenelemente sorgen für einen kleinen Rundkurs an dem auch ein Bahnhof angebracht wird. Eine kleine Verladestation sorgt wie auch die Action Bricks für weiteren Spielspaß.

Duplo-Eisenbahn im Test

Ehe ich mir die Schienen und das weitere Zubehör anschaue interessiert mich sowie mein Sohn natürlich nur das Herzstück, die neue Lok. Duplo hat sich im Vergleich zur alten Bahn ordentlich ins Zeug gelegt und die neue Lok grundlegend geändert. Nicht nur Optisch fährt Duplo eine neue Linie, auch technisch gibt es einige Überraschunen. Und nun, der Duplo Zug-Test:

Güterzug der neuen Duplo Eisenbahn im Test

Die neue Lok der Duplo Eisenbahn

Lok: Neue Form und neuer Motor

Der Motor der Duplo-Lok verschwindet in den Boden. Gab es bei den älteren Generationen noch eine L-Form, so wird die neue Lok flach. Das hat gleich mehrere Vorteile. Doch damit werden nicht alle Kinder, gerade die, die noch eine Lok der 4. Generation besitzen nicht besonders freuen.

Der alte und neue Duplo Zug im Vergleich

Links die alte Zug-Basis in einer L-Form. Rechts der neue flache Duplo Zug.

Push&Go: Vorwärts, Rückwärts, Stop

Die neue Lok kann endlich wieder rückwärts fahren. Dabei werden aber keine Knöpfe benötigt, sondern der Zug lässt sich durch anschieben steuern. Wird der Zug nach vorne oder hinten „angestubst“ so fährt er los. Kommt der Zug nicht mehr weiter (Hindernis), wird die Hand auf den Zug gehalten oder der Zug hoch gehoben, so hält der Zug wieder an. Insgesamt funktioniert das wunderbar. Mein Sohn (2,5 Jahre) hat allerdings eine Weile gebraucht um die Push&Go-Technik zu verstehen und auch anzuwenden.

Einen eigenen Zug bauen

Der flache Aufbau der neuen Duplo-Lok bietet den Kinder die Möglichkeit, einen eigenen Zug zu kreieren. War zwar mit der alten Lok auch schon möglich, nur gab es nicht so viel Platz und durch den Motorblock war das „Design“ begrenzt.

Alternativer Duplo-Zug mit Führerhaus

Kinder können ihren eigenen Zug bauen

Neben der Güterzug oder Personenzug-Aufsätze können auch andere Fahrzeugteile oder Bausteine genutzt werden. So zum Beispiel das Kran-Führerhaus aus dem Güterzug-Set.

Ein LED-Licht und Farbsensor

In der neuen Lok steckt noch weitaus mehr Technik drin als nur ein neuer Motor. Optisch auffallend ist natürlich der LED-Lichtstreifen an der Front. Wer jetzt aber denkt damit lasse sich cool in der Dunkelheit fahren, wird schnell enttäuscht sein. Denn leuchtstark ist das Licht nicht gerade und soll wohl mehr den Zustand des Zuges anzeigen.

Der Duplo Zug mit LED-Licht

Der Duplo Zug mit LED-Licht

Wer den Zug mal von unten anschaut entdeckt gleich noch ein weiteres neues Feature, welches den Kinder eine Freude sein wird: der Farbsensor. Der ist zum einen dazu da um den Motor zu stoppen wenn der Zug umkippt oder von einem Kind in die Hand genommen wird, und zum anderen um die Funktionssteine in den Schienen zu erkennen.

Die Duplo-Lok von unten mit Sensor, Power-Taste und Fach für Batterien

Die Duplo-Lok von unten mit dem Batteriefach, Farbsensor und der Ein- und Ausschaltkknopf.

Kleinere Batterien = weniger Fahrtzeit

Ein Nachteil der flachen Bauweise ist natürlich das geringere Platzangebot. So hat Duplo die Batterien auf drei AAA-Batterien reduziert (nicht im Lieferumfang dabei). Mag der Motor energiesparsamer sein, so kommen aber LED-Licht und der Farbsensor dazu. Wenn mein Sohn die Lok drei Tage lang benutzt, kann ich schon einmal die nächsten Batterien aufladen. Hier wäre es schön gewesen, wenn die Lok etwas länger fahren könnte.

Action Bricks – Funktionssteine

Die Funktionssteine (Action Bricks) für die Duplo Eisenbahn
Die Funktionssteine (Action Bricks) für die Duplo Eisenbahn

Mit den Funktionssteinen (Action Bricks) kommt auch der Farbsensor unterhalb der Lok zum Einsatz. Bei den farbigen Steinen handelt es sich um flache schmale Plastiksteine die an beliebigen Orten auf den Schienen gelegt werden können. Fährt der Zug nun darüber, erkennt der Sensor um welchen Funktionsstein es sich handelt und spiel eine der folgenden Aktion ab:

  • Gelb: Der Zug ertönt seine Hupe
  • Rot: Der Zug bleibt auf der Stelle stehen
  • Grün: Der Zug hält an und fährt in die andere Richtung
  • Weiß: Das Licht wird ein- oder ausgeschalten
  • Blau: Der Zug hält an, tankt sich auf und fährt wieder weiter

Das Dampfeisenbahn- sowie das Güterzug-Set enthalten jeweils einen der genannten Steinen. Beim Brückenset gibt es noch ein gelber Stein, beim Schienen-Set ein roter Stein. Einzeln lassen sich derzeit leider keine Funktionssteine kaufen.

Duplo Zug mit Bluetooth-Steuerung

Duplo wird Digital! – Na wer hätte das Gedacht. Ist heute kaum ein Smartphone oder Tablet aus dem Haushalt wegzudenken, erhält auch die Duplo-Eisenbahn einzug in die digitale Welt. Die neue Lok lässt sich via Bluetooth und einem Smartphone oder Tablet fernsteuern.

Die Duplo Eisenbahn wird mittels Smartphone gesteuert
Die Duplo Eisenbahn lässt sich auch mit dem Smartphone steuern

Kann, muss man aber nicht

Bei der Ankündigung schrien doch recht viele Eltern warum nun auch bei Duplo ein Smartphone zum Einsatz kommen soll. Die Kritik mag zwar nicht ganz unberechtigt sein, gerade da die Kleinen im Durchschnitt schon genug digitales konsumieren, doch auf der anderen Seite muss man die Bluetooth-Steuerung nicht nutzen.

Zug mit Smartphone verbinden

Um die Duplo Eisenbahn mit dem Smartphone verbinden zu können wird zunächst einmal die Lego Duplo Connected Train App installiert werden. Die gibt es sowohl für Android und iOS als auch für das Amazon Kindle Tablet.

Ist die Installation erfolgreich abgeschlossen, geht es an das Verbinden ran, was nicht immer gleich funktioniert. Nach etwas Hin und Her hat man aber den dreh raus, wie es am einfachsten geht (siehe Anleitung am Ende).

Die App selbst macht einen guten und einfachen Eindruck und ist absolut für Kinder geeignet. Auf dem Bildschirm wird ein Lokführerhaus mit den Bedienelementen abgebildet. So gibt es einen Schubregler, eine „Notbremse“, Schalter für Licht, eine Funktion um den Zug zu betanken sowie ein Horn. Der freundliche Lokführer gibt dabei nützliche Tipps rund um die Bedienung der Lok.

Minispiele in der Duplo-Eisenbahn-App

Die App bietet neben der Steuerung auch noch Minispiele die auf dem Smartphone oder Tablet ausgeführt werden. Mal muss man einen Kran bauen oder dem Lokführer etwas zu Essen geben.

Finde ich die Minispiele doch etwas zu „lasch“, lassen sie sich auch deaktivieren. Dabei wird nicht nur das Sichtfenster nach draußen reduziert, sondern auch die Bedienkonsole wird wesentlich größer. So lässt sich auch der Zug gleich viel besser steuern.

Einstellungsmenü der Duplo Connect Train App
Musik, Töne oder die Aktivitäten lassen sich im Menü ausschalten

Duplo Eisenbahn Zubehör

Ja das Güterzug-Set hat bereits einige Schienen mit Weichen oder Inhalte wieder Kran. Und auch das Dampfeisenbahn-Set hat einen kleinen Bahnhof. Doch bei Duplo heißt die Devise nicht nur Spielen, sondern auch Bauen. So macht es auch Sinn, zum Set Zubehör zu kaufen. Doch viel Eisenbahn-Zubehör bietet Duplo aktuell nicht an, leider.

Duplo Eisenbahnbrücke mit Schienen

LEGO DUPLO Eisenbahnbrücke und Schienen 10872 Konstruktionsspielzeug
LEGO DUPLO Eisenbahnbrücke und Schienen 10872 Konstruktionsspielzeug

EUR 19,99

Jetzt im Angebot EUR 5,00 sparen!

Zu Amazon

Die Eisenbahnbrücke mag nicht gerade nach viel Inhalt aussehen, doch unterschätzen kann man sich bei diesem Zubehör schon. Denn die Brücke hat immerhin eine Länge von stolzen 104 Zentimeter. Damit die Züge die Strecke auch wieder zurückkommen, gibt es in diesem Zubehör-Set auch noch acht gerade Schienen. Wohl gemerkt ist es bislang nur über dieses Brücken-Set möglich an mehrere gerade Schienen zu kommen. Neben der Figur gibt es zudem noch ein gelber Funktionsstein.

Duplo Schienen-Set

LEGO DUPLO Eisenbahn Schienen (10882) Konstruktionsspielzeug
LEGO DUPLO Eisenbahn Schienen (10882) Konstruktionsspielzeug

EUR 16,99

Jetzt im Angebot EUR 3,00 sparen!

Zu Amazon

Im Duplo-Schienen-Set gibt es gleich verschiedene Schienenelemente die den Streckenverlauf variabler gestalten lassen. Zehn gekrümmte Schienen, zwei Prellböcke, zwei Weichen, eine gerade Schiene, ein roter Funktionsstein sowie zwei Weichen beinhaltet dieses Eisenbahn-Zubehör-Set.

Fazit: Duplo-Eisenbahn macht Lust auf mehr

Duplo hat mir der neuen Eisenbahn vieles in die richtige Richtung gemacht. In gewohnter Qualität hat mein Kleiner ordentlich Spaß mit der Lok sowie das Zubehör ringsherum. Die Fahrtzeit der Lok könnte zwar etwas länger sein, mit aufladbaren Batterien tut man sich aber auch nicht schwer. Auch dürfte für die Eisenbahn etwas mehr Zubehör vorhanden sein. Einen hübschen Bahnhof, einzeln bestellbare Waggons oder andere Zugaufsätze wären da nicht schlecht.

Im gesamt aber kann ich die neue Duplo-Eisenbahn voll und ganz empfehlen!

LEGO DUPLO Güterzug (10875) Kinderspielzeug
LEGO DUPLO Güterzug (10875) Kinderspielzeug

Angebot EUR 32,00 günstiger!

Aktueller Preis: EUR 87,99
Zu Amazon
Überblick
Getestet am
Produkt
Duplo Eisenbahn
Bewertung
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.